DYNAMISCHE MODERATION

. . . aktiv mitwirken, nachhaltig umsetzen & Zeit sparen

Dynamische Moderation steht für den stimmigen und flexiblen Einsatz von Methoden, die der Aufgabe und dem Arbeitskontext zielführend angepasst werden.

Wirkungsvolle und nachhaltige Lösungen werden erreicht mit

  • infocus-Mapping, einer genial einfachen Methode zur Visualisierung,
    Dokumentation und Steuerung dynamischer Prozesse,
  • einem effektiven Design, das die Prinzipien und Wirkelemente erprobter gruppendynamischer Methoden in sich vereint, angepasst an die jeweiligen Zielvereinbarungen,
  • Optimierung durch einbeziehen der Metaperspektiven hinsichtlich Qualität, Führung und Steuerung.



  Mühlgrund 12

  71336 Waiblingen

  Mobil: +49-170 473 1643

  Tel: +49-7151-27 21 57

  kontakt(at)inst-syst-org.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Institut für systemische Organisationsberatung |Thomas Müllenholz 2014